Focus

Testosteron im Tief – Das Hormonzentrum München im Gespräch mit dem Focus

Nicht nur Frauen kämpfen mit Hormonumstellungen. Ärzte mahnen nun, auch die Wechseljahre des Mannes zu beachten ...

Artikel aus dem FOCUS Magazin, Nr. 41 (2012)

Nächtliche Schwitzattacken, Schlafprobleme bis hin zu depressiven Verstimmungen, keine Lust mehr auf Sex. Solche Klagen kennt der Münchner Endokrinologe Alexander Römmler, wenn Frauen über 50 zu ihm kommen – um über ihre Partner zu reden. „Mein Mann hat die gleichen Probleme, wie ich sie in den Wechseljahren hatte, hören wir oft in der Sprechstunde“, erzählt der Begründer der Praxisklinik Hormon Zentrum München. „Männer verdrängen solche Befindlichkeitsstörungen gern und erklären sie mit beruflicher oder privater Überlastung“, fügt der Mediziner hinzu. „Dass sie unter Wechseljahresbeschwerden leiden, wollen häufig weder sie noch die Ärzte wahrhaben.“

Lesen Sie den ganzen Focus-Artikel auf der Website des Magazins FOCUS: www.focus.de

Forscher entdecken

Zurück

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin

Montag & Mittwoch: 7.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr
Dienstag & Donnerstag: 7.00 – 15.30 Uhr
Freitag: 7.00 – 13.00 Uhr

089 547041-0